Kirche Nieder-Werbe

 

Erbaut 1914/15 im Stil der wilhelminischen Kaiserzeit.- Bedingt durch den Bau der Edertalsperre und die Entstehung des Edersees musste die frühere im Werbetal gelegene Dorfkirche den „Fluten“ des Edersees weichen, und die heutige Kirche wurde gleichzeitig als Ensemble mit der Dorfschule (heute „Haus der Natur“, einschl. multimedialem Geo-Foyer) neu erbaut und 1915 eingeweiht.

Zum 100. Jubiläum der Kirche wurde im Jahr 2014 am Standort der früheren Kirche (im Niederwerber Vorstaubecken) zum Gedenken ein aus dem Wasser ragender Kirchtum gebaut.

 

Sehenswert sind auch das Altarfenster und die Deckenbemalung sowie ein Modell der ehemaligen Kirche. Herzlich willkommen zum sonntäglichen Gottesdienst!

 

Ansprechpartner und weitere Informationen:

 

Pfarramt Niederwerbe-Basdorf,

Pfarrer Werner Hohmeister,

Ober-Werber Str. 9,

34513 Waldeck – Nieder-Werbe,

Tel.: 05634/7839;

email: pfarramt.niederwerbe-basdorf@ekkw.de

 

Küsterin: Anita Ginola,

Tel.: 05634/1092